Slider

Ausbildung im VW – Werk

ausbildung-15-10-16-in-mosel

Foto: Kreisbrandmeister (S. Ludewig)

Herzberg/Elster. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr konnten mehrere Kameraden aus verschiedenen Feuerwehren des Landkreises an einem Lehrgang, zur „Technische Hilfeleistung“, im VW Werk Mosel teilnehmen.Unter der Leitung von Kamerad Silvio Blumberg (FF Herzberg und Fachbereichsleiter technische Hilfeleistung) machten sich 12 Kameraden in den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonnabends (15.10.2016) auf den Weg nach Zwickau. Die Teilnehmer kamen diesmal von den Feuerwehren Finsterwalde, Herzberg, Doberlug – Kirchhain und aus dem Amt Elsterland. Alle konnten viele interessante Tipps und Techniken für sich und ihre Kameraden oder zur Mitgestaltung einer Ausbildung mitnehmen. Das erlernte Wissen soll über die Teilnehmer, an weitere Kameradinnen und Kameraden getragen werden.

.
„Ich sehe die Ausbildung wieder als  weiteren Schritt die Kreisausbildung „Technische Hilfeleistung“ weiter voran zu bringen, den Ausbildern in den Ortswehren beste Grundlagen für ihren Unterricht  zu schaffen.“ erläuterte Kreisbrandmeister Steffen Ludewig.
.
Ein großes Dankeschön geht an die Kollegen und Kameraden bei Volkswagen im Werk Zwickau, die ihr Wissen in hoher Qualität weitergegeben haben. Es war für alle Teilnehmer eine große Bereicherung.
Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.