Slider

Aktuelle News

Einsatzkräfte erfolgreich für die technische Hilfeleistung geschult

Foto: Blaulichtreport Elbe-Elster

Herzberg/ Elster. An den vergangenen Wochenenden vom 13.-15.09 und 20.-22.09.19 fand in Herzberg/Elster ein Grundlehrgang im Bereich der Technischen Hilfeleistung statt. Ziel war es, den 14 Teilnehmern, welche aus dem gesamten Landkreis zusammenkamen die Grundlagen für sämtliche Einsatzlagen mit dem Schwerpunkt auf Verkehrsunfälle zu vermitteln. Weiterlesen

„Mortimer“ fegt über Elbe-Elster hinweg

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Landkreis Elbe-Elster. Am vergangenen Montag, den 30.09.2019, fegte das Sturmtief „Mortimer“ über Deutschland hinweg. Davon betroffen war auch der Landkreis Elbe-Elster. So ist es nicht verwunderlich, dass es an diesem Tag zu einem deutlich erhöhten Einsatzaufkommen kreisweit kam. Weiterlesen

Jugendfeuerwehr trifft auf Graffiti

Foto: Jugendkoordinatorin Stadt Doberlug-Kirchhain

Trebbus. Am 21. und 22.September fand für die Jugendfeuerwehr in Trebbus mal ein ganz anderer Tag der Ausbildung statt. Anstatt Wettkampfübung oder Fahrzeugkunde hieß es an diesem Tag die Welt ein klein wenig bunter zu gestalten. Weiterlesen

Bungalows und Garage brennen nieder

Foto: Blaulichtreport Elbe-Elster

Amt Schlieben/Dahme Mark (TF). Am Freitagabend des 27. September kurz nach 21:30 Uhr wurden zahlreiche Feuerwehren in und um die Gemeinde Lebusa nach Körba zu einem Gebäudebrand alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen standen zwei Bungalows und eine Garage in Vollbrand. Weiterlesen

Erster Blaulichttag im Amt Schradenland

Foto: Blaulichtreport Elbe-Elster

Amt Schradenland. Am Samstag, den 21. 9.2019 fand der erste Blaulichttag im Amt Schradenland, im Ortsteil Gröden, statt. Die Ausbilder und Mitglieder der Jugendfeuerwehr (JFW) des Amtes hatten diesen Tag geplant.
Zur Vorstellung der Feuerwehrarbeit hatte man neben den Fahrzeugen des Amtes Schradenland einige Spezialfahrzeuge eingeladen. Weiterlesen

Brandausbruch in Produktionshalle

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Falkenberg/Elster. In Falkenberg wurde am heutigen Dienstagmorgen ein Brand in einer Produktionshalle an der Lindenstraße gemeldet. In dem rund 4000 Quadratmeter großen Objekt brach das Feuer gegen 05:00 Uhr aus. Aufgrund der bereits bestätigten Lage durch den Hinweisgeber, alarmierte die Leitstelle Lausitz in Cottbus die Kameradinnen und Kameraden mit dem Einsatzstichwort „Brandeinsatz: Gebäudebrand groß“. Weiterlesen

Erneut Rückschlag im Kreisfeuerwehrverband

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Landkreis Elbe – Elster. Nach dem unerwarteten und plötzlichen Tod eines stellvertretenden Kreisjugendwartes im Jahr 2018 aus Doberlug-Kirchhain, gab es nun erneut einen Rückschlag für die Kreisjugendfeuerwehr. Aus persönlichen Gründen legten die amtierende Kreisjugendwartin sowie ihre Stellvertreterin vor wenigen Wochen ihr Amt nieder. Somit ist das Amt des Kreisjugendwartes und seiner Stellvertreter bis zum heutigen Zeitpunkt unbesetzt. Aus diesem Grund wurde am Dienstag, den 17.09.2019, eine außerordentliche Mitgliederversammlung berufen. Weiterlesen

Blaulichtreporter präsentieren Projekt, Landkreis & neues Feuerwehrjournal auf der FLORIAN

Foto: Wochenkurier (H. Lübeck)

Elbe – Elster/Dresden. Wenn die 18. FLORIAN Messe in Dresden vom 10. bis 12. Oktober 2019 ihre Pforten öffnet, ist auch der Elbe-Elster-Kreis mit einem eigenen Präsentationsstand vertreten. In »Elbflorenz« wird der Elbe-Elster-Kreis zum vierten Mal durch das Projekt »Blaulichtreport Elbe-Elster« vorgestellt. Das ehrenamtliche Team besteht seit 2015 und setzt sich für die Öffentlichkeitsarbeit und Einsatzdokumentationen zu Feuerwehreinsätzen im Landkreis ein. Weiterlesen

Brandausbruch im Innenhof

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Amt Plessa. Später Einsatz für die Freiwillige Feuerwehren aus Hohenleipisch und Döllingen am Samstagabend. Im Ortsteil Döllingen kam es in der Gordener Straße gegen 22:30 Uhr zu einem Brandausbruch an einem Kraftfahrzeug. Bei der Alarmierung der Einsatzkräfte versuchte der Hausbewohner seinen PKW mit einem Gartenschlauch selbst zu löschen. Weiterlesen

Wasserschaden in erst neulich übergebene Rettungswache

Foto: Landkreis Elbe – Elster

Bad Liebenwerda. In der gerade erst fertig gestellten Rettungswache des Landkreises in Bad Liebenwerda ist nach der Einweihungsfeier am 5. September ein Wasserschaden aufgetreten. Nach bisherigen Untersuchungen ist eine undichte Trinkwasserleitung im hinteren Teil der Rettungswache im Bereich der Sozialräume die Ursache dafür. Weiterlesen

Einsatzkräfte aus Elbe-Elster geehrt

Foto: Landkreis Elbe-Elster

Potsdam. Am  Freitag, den 6. September wurden beim diesjährigen Ministerempfang in Potsdam auch wieder Kameradinnen und Kameraden von Hilfsorganisationen aus dem Landkreis Elbe-Elster gewürdigt. Weiterlesen

Rund 2,3 Mio. Euro für neue Rettungswache investiert

Foto: LK EE

Bad Liebenwerda. An der Berliner Straße 68 in Sichtweite zur B 101 in der Kurstadt Bad Liebenwerda ist am 5. September eine weitere neue Rettungswache des Landkreises eingeweiht worden. Der offizielle Baubeginn war im Juli 2018. Es ist der mittlerweile fünfte Neubau seit dem Start 2010 in Finsterwalde. Weiterlesen

Jugendlicher aus Herzberg vermisst

Foto: Polizei Brandenburg

Herzberg. Seit Montag (19.08.2019) wird der 14-jährige Leon S. aus einem Ortsteil von Herzberg vermisst. Er verließ gegen Mittag seinen Wohnort in Fermerswalde mit unbekanntem Ziel. Der Junge ist etwa 160 Zentimeter groß, von schlanker Gestalt, hat blondes längeres Haar, das an den Seiten kurz ist. Weiterlesen

Neue Atemschutzgeräteträger erfolgreich ausgebildet

Foto: Blaulichtreport Elbe-Elster

An den beiden Wochenenden vom 17.08.2019 bis zum 25.08.2019 stellten sich insgesamt 16 Feuerwehrfrauen und -männer aus dem Landkreis Elbe-Elster dem Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger (AGT). Am ersten Wochenende erwarben die Kameraden und Kameradinnen dazu erst im Theorieunterricht die notwendigen Grund- und Fachkenntnisse, um später in verschiedenen Stationen das nötige Handwerkszeug zu erlernen. Weiterlesen

Der Grundstein für neue Rettungswache Schönewalde ist gelegt

Foto: Landkreis Elbe-Elster

Schönewalde. In der Wilhelm-Pieck-Straße 16 in Schönewalde rollen schon seit einigen Wochen die Baufahrzeuge und Transporter. Am 26. August folgte nun der offizielle Akt der Grundsteinlegung für die neue Rettungswache für Schönewalde und Umgebung. Sebastian Weiss, Werkleiter für den Eigenbetrieb Rettungsdienst sagte: „Die Wache ergänzt die rettungsdienstliche Versorgung im Stadtgebiet und sorgt für deutlich schnellere Hilfe im Notfall. Diese Hilfe macht aber nicht an der Kreisgrenze halt.“ Weiterlesen

Arbeitstreffen der Kreisausbilder

Foto: Blaulichtreport Elbe-Elster

Schönborn. Am 23.August trafen sich die Kreisausbilder des Landkreises Elbe-Elster zur Beratung im Feuerwehrgerätehaus in Schönborn. Die Tagesordnungspunkte waren unter anderem der Stand der jeweiligen Arbeitsgruppen, Feedback zu den gelaufenen Ausbildungen, Anprobe neuer Dienstkleidung, sowie die Berufung neuer Kreisausbilder. Weiterlesen

Umfangreiche Fortbildung für technische Hilfeleistungen

Foto: Blaulichtreport Elbe-Elster

Neuburxdorf. Am Samstag, den 10.08.19 fand in Neuburxdorf auf dem Gelände der Ortsfeuerwehr eine Ganztagesausbildung der Einheit West der Freiwilligen Feuerwehr Bad Liebenwerda statt. Diesmal drehte sich alles um die technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen. Weiterlesen

Eröffnung des neuen Gerätehauses

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Amt Schlieben. Am 17.08.2019 war es endlich so weit. Nach über 2.500 Stunden Eigenleistung der Kameraden aus Stechau und unzähligen zusätzlichen Stunden für Papierkram und Technikbeschaffung, konnte endlich die Einweihung des neuen Gerätehauses gefeiert werden. Weiterlesen

Bluttat im Wohngebiet – Täter weiterhin auf Flucht

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Herzberg (Elster). Bei einer Auseinandersetzung zwischen einem 34-Jährigen und 43-jährigen Mann im Herzberger Stadtgebiet „Nord“, wurde am Dienstagabend einer der Männer niedergestochen. Wie Zeugen berichteten, kam es gegen 22:00 Uhr zu einer lautstarken Auseinandersetzung in der Clara-Zetkin-Straße. Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Nexdorf und Buchhain

Foto: Blaulichtreport Elbe-Elster

Nexdorf. In der Nacht von Samstag zu Sonntag, den 11.08.2019, ereignete sich im Kreuzungsbereich zwischen Nexdorf und Buchhain ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei überfuhr ein Pkw mit italienischer Zulassung eine Kreuzung und kam im gegenüber gelegenen Wald zum Stehen. Weiterlesen

Zahlreiche Einsätze für Rettungshunde aus Finsterwalde

Symbolfoto: DRK Rettungshundestaffel Finsterwalde

Finsterwalde. Seit Anfang Juli wurde die Rettungshundestaffel (RHS) des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) aus Finsterwalde bereits sieben Mal alarmiert. Seit Jahresbeginn waren es sogar schon insgesamt 13 Alarmierungen. Weiterlesen

Ministerpräsident zu Gast in Elbe Elster

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Amt Elsterland. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat das Engagement der Bürger in der Freiwilligen Feuerwehr mit seinem Besuch gewürdigt. Für die Gemeinschaft sei die gegenseitige Hilfe wichtig. Das gelte besonders dann, wenn es um das Leben, die Gesundheit oder das Hab und Gut der Mitmenschen gehe, sagte er am Freitagabend bei einem Besuch der Feuerwehr in Oppelhain. Weiterlesen

Brandausbruch in Supermärkte: Polizei bittet um Mithilfe

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Falkenberg/Uebigau – Wahrenbrück. In der vergangenen Nacht wurden die Einsatzkräfte gegen 03:20 Uhr aus Falkenberg, Uebigau – Wahrenbrück sowie Herzberg (Elster) in die Uebigauer Straße alarmiert. Vor Ort stand bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte ein Supermarkt in Vollbrand. Weiterlesen

Brandserie hält Feuerwehren in Atem

Foto: Feuerwehr Falkenberg

Falkenberg/ Elster. In den letzten Tagen kam es im Raum Falkenberg vermehrt zu Brandeinsätzen der Freiwilligen Feuerwehren. Mehr zu den Geschehnissen erfahrt ihr nun hier. Weiterlesen

Landwirtschaftliche Maschine fängt Feuer

Foto: Feuerwehr Schlieben

Amt Schlieben. Weithin sichtbar war die Rauchwolke, die am Dienstagnachmittag von einem Feld zwischen Oelsig (Schlieben) und Osteroda (Herzberg) aufstieg. Eine landwirtschaftliche Maschine hatte bei Feldarbeiten aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Weiterlesen

Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

Foto: Feuerwehr Schlieben

Amt Schlieben. In der Nacht von Samstag, den 20.07.2019, auf Sonntag, den 21.07.2019, ereignete sich im Schliebener Ortsteil Frankenhain ein Dachstuhlbrand in einem Doppelhälftenhaus. Gegen 23:06 Uhr wurden die ersten Einsatzkräfte mit dem Einsatzstichwort „Brandeinsatz: Gebäudebrand Groß“ alarmiert. Weiterlesen

Polizei zieht nach Großeinsatz negative Bilanz

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Amt Kleine Elster. Seit Donnerstag, 11.07.2019, besuchten mehr als 20.000 Menschen das „Feel-Festival“ am Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld. Das Musik- und Kunstevent zieht dabei jährlich überwiegend jungen Menschen aus dem Bundesgebiet und dem europäischen Ausland an das Ufer des Bergheider Sees. In den vergangenen Jahren wurden im Zusammenhang mit der Veranstaltung immer wieder Autofahrer festgestellt, die unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen und entsprechende Substanzen bei sich führten. Weiterlesen

Zahlreiche Einsatzkräfte beim Feel Festival im Einsatz

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Amt Kleine Elster. Rund 25.000 Besucherinnen und Besucher feierten am vergangenen Wochenende auf dem Feel-Festival in Lichterfeld an der F60. Ohne ein ausführliches Sicherheitskonzept wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen. Von Donnerstag bis Montag waren zahlreiche Sanitäter, Notärzte, Rettungsschwimmer der DLRG sowie Feuerwehrleute ehrenamtlich im Einsatz. Weiterlesen

Blaulichtreport kooperiert mit Drohnen Expertise

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Landkreis Elbe – Elster. Immer mehr Feuerwehren überlegen sich, eine Flugdrohne (auch Copter genannt) anzuschaffen. Doch dies ist im Landkreis Elbe – Elster nicht notwendig. Verwendungsmöglichkeiten gibt es viele: von der Lageerkundung über die Personensuche bis hin zur Gefahrstoffmessung reicht das Einsatzspektrum der Drohnen bei der Feuerwehr. Weiterlesen

Einsatzkräfte sagen DANKE für großartige Zivilcourage

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Landkreis Elbe – Elster. Man möchte es kaum glauben – aber es ist wahr. Am vergangenen Wochenende sind die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Elbe – Elster knapp einer Katastrophe entkommen. Glücklicherweise konnte dies durch ein schnelles und massives Aufgebot an Einsatzkräften und -mitteln aus dem gesamten Kreis sowie darüber hinaus verhindert werden. Weiterlesen

Großschadenslage zwischen Finsterwalde und Beutersitz aufgehoben

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Landkreis Elbe – Elster. In der Einsatzbesprechung der Technischen Einsatzleitung des Landkreises Elbe-Elster am Sonntag (7. Juli, 13.30 Uhr) ist entschieden worden, die Großschadenslage entlang der Bahnstrecke zwischen Finsterwalde und Beutersitz aufzuheben. Diese war am Vortag um 16.00 ausgerufen worden. „Die Brände entlang der Bahnstrecke sind in allen Bereichen abgelöscht, so dass nur noch Nachlöscharbeiten notwendig sind“, sagte Dirk Gebhard, Dezernent für Recht, Ordnung und Landwirtschaft des Landkreises Elbe-Elster. Weiterlesen

Großschadensereignis wird noch nicht aufgehoben

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Landkreis Elbe – Elster. Seit dem gestrigen Samstag, 6. Juli 2019, kämpfen hunderte Kameradinnen und Kameraden im gesamten Landkreis Elbe – Elster gegen die Flammen. Mehrere Brände wurden entlang der Bahnstrecke zwischen Finsterwalde und Beutersitz festgestellt. Verursacht wurden diese wahrscheinlich durch eine defekte Zugbremse“, teilte Dirk Gebhard, Dezernent für Recht, Ordnung und Landwirtschaft des Landkreises Elbe-Elster mit. Weiterlesen

Aus Waldbrand wird Gebäudebrand: Stallgebäude in Vollbrand

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Amt Plessa. Zu einem Großeinsatz der Feuerwehren kam es in der Nacht von Donnerstag zu Freitag. Kurz nach 01:00 Uhr alarmierte die Leitstelle Lausitz die Freiwilligen Feuerwehren aus Elsterwerda, Theisa, Kraupa sowie Elsterwerda- Biehla zu einem Waldbrandeinsatz. Bei Erreichen der Einsatzstelle veränderte sich die Einsatzlage. Der Einsatzleiter stellte fest, dass es sich um ein Stallgebäude in Vollbrand handelte. Daraufhin wurde das Einsatzstichwort erhöht und die Freiwilligen Feuerwehren aus Plessa sowie Kahla dazu alarmiert. Weiterlesen

Herzberger Feuerwehr rüstet gegen Waldbrände auf

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Herzberg (Elster). Um in Zukunft besser gerüstet zu sein schaffte die Stadt Herzberg (Elster) eine spezielle Waldbrand-Ausstattung an, welche am heutigen Donnerstag der Feuerwehr übergeben wurde. Die Zusatzausstattung ist in einem Schlauchtragekorb untergebracht und kann so bei Flächen- und Waldbränden schnell transportiert werden. Die Waldbrandausstattung beinhaltet Schläuche, Strahlrohre sowie einen Verteiler. Weiterlesen

140 Einsatzkräfte verhinderten Großschadenslage und Ausbreitung vor ehemaligen Truppenübungsplatz

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Amt Elsterland. Am gestrigen Dienstag, den 02.07.2019, wurden mehrere Feuerwehren gegen 17:16 zu einem Flächenbrand zwischen Ziegelhäuser und Schadewitz alarmiert. Schnell stellte sich vor Ort heraus, dass nicht nur die Fläche betroffen war. Die Flammen schlugen auf den angrenzenden Wald über. Der Wind stand ungünstig und trieb die Flammenfront immer weiter in den Wald hinein. Weiterlesen

Drittes Preußisch– Sächsisches Handdruckspritzentreffen

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Kahla. Am Wochenende vom 15.6 und 16.6.2019 fand in Kahla das 85-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr und als Höhepunkt am Sonntag das Handdruckspritzentreffen statt. Am dritten Preußisch– Sächsischen Spritzentreffen, welches alle fünf Jahre veranstaltet wird, nahmen insgesamt neun Mannschaften teil. Weiterlesen

Feuer drohte in Wipfel zu klettern

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Herzberg (Elster). In einem Waldstück bei Herzberg (Elster) ist in der Nacht von Sonntag zu Montag ein Feuer ausgebrochen. Gegen 04:20 Uhr ging der Notruf bei der Leitstelle Lausitz in Cottbus ein. Diese alarmierte umgehend die Wehren aus Herzberg, Mahdel sowie Züllsdorf mit drei Tanklöschfahrzeugen und einem Einsatzleitwagen. Bereits auf der Anfahrt war eine schwarze Rauchsäule sichtbar. Weiterlesen

Person im Borschützer See vermisst: Einsatzkräfte sind über Fehlentscheidung der Kreisebene entsetzt

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Mühlberg. Am gestrigen Donnerstag, den 27.06.2019, meldeten gegen 13:00 Uhr zwei Badegäste der Polizei Potsdam ein gekentertes Boot im Borschützer See am Mühlberger Industriehafen. Die Einsatzkräfte der Polizei wurden mit dem Stichwort „Vermisste Person im Gewässer“ alarmiert und informierten sofort die Leitstelle Lausitz in Cottbus, welche dann Feuerwehr und Rettungsdienst alarmierte. Auch der Rettungshubschrauber „Christoph 33“ aus Senftenberg wurde umgehend alarmiert. Weiterlesen

THW Herzberg in Lieberose im Einsatz & Brandschutzeinheit der Feuerwehr in erhöhter Alarmbereitschaft

Foto: THW OV Herzberg

Landkreis Elbe – Elster. Ein Großbrand in der Lieberoser Heide (Brandenburg) beschäftigt zurzeit über 120 Einsatzkräfte. Davon betroffen ist auch das Technische Hilfswerk vom Ortsverband Herzberg (Elster), welches mit zahlreichen Helferinnen und Helfern, zusammen mit anderen Ortsverbänden, im Einsatz ist. Seit dem frühen Montagmorgen brennt es in der Lieberoser Heide, einem Waldgebiet im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg. Weiterlesen

Oldtimer treten größte Reise ihres Lebens an

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Sonnewalde. In den heutigen Morgenstunden, gegen 10:00 Uhr, starteten 16 Kameradinnen und Kameraden aus Breitenau sowie Gossmar in ein neues Abenteuer nach Österreich. Historische Fahrzeuge aus ganz Europa nehmen an der Weltmeisterschaft am Grossglockner teil. Für die Kameraden aus Gossmar ist es bisher die 2.  und für die Ehrenamtler aus Breitenau bereits die 3. Teilnahme. Mit einem Löschgruppenfahrzeug 16 (W50) und Löschgruppenfahrzeug 8 (LO) treten sie die Reise an. Weiterlesen

DNA-Analyse identifiziert 32-jährige Kenianerin

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster (Symbolbild)

Hohenleipisch. Durch die Rechtsmedizin konnten die bei der Suche nach der vermissten 32-jährigen Kenianerin Rita Awour Ojunge in Hohenleipisch aufgefundenen skelettierten menschlichen Überreste durch eine DNA-Analyse als die der jungen Frau identifiziert werden. Die Ermittlungen zu den Umständen des Todes der Frau werden durch eine Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei geführt.

Sommerfest wird zum Highlight für Groß und Klein

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Elsterwerda – Biehla. Die Freiwillige Feuerwehr Elsterwerda Biehla hat am Wochenende zu ihrem traditionellen Sommerfest eingeladen und dabei keine Mühen und Kosten gescheut. Am Törtchenmobil verkaufte Josefin Beeg jede Menge leckeren Kuchen sowie selbstgebackene Quarkbällchen, der Getränkestand bot flüssige Erfrischungen, eine riesige Hüpfburg lud kleine und große Gäste zum Hopsen ein. Auch zahlreiche Mitmachaktionen boten die Kameradinnen und Kameraden an. Weiterlesen

Stellenausschreibung: Sachbearbeiter Katastrophenabwehr

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster (Symbolbild)

Landkreis Elbe – Elster. Vor wenigen Tagen schrieb der Landkreis Elbe – Elster zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Sachbearbeiter für Katastrophenabwehr aus. Die Aufgaben beinhalten u. a. die Aufstellung und Fortschreibung von Katastrophenschutzplänen und Entwicklung von Szenarien für die Ableitung von Gefahrenabwehrmaßnahmen, die Aufstellung und Unterhaltung von Weiterlesen

Waldbrände: Respekt vor einer erneuten Großschadenslage???

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Elbe – Elster. Der brennende Wald vor wenigen Wochen auf dem mit Munition belasteten Truppenübungsplatz zwischen Jüterbog und Luckenwalde im Nachbarlandkreis Teltow-Fläming weckt Erinnerungen aus dem vergangenen Jahr. Es sind Bilder, die bei Vielen vergessenen Ängste heraufbeschwören. Auch eine Brandschutzeinheit aus dem Landkreis Elbe – Elster befand sich knapp 20 Stunden lang im Einsatz, um die Kameradinnen und Kameraden vor Ort zu unterstützen (Blaulichtreport berichtete). Weiterlesen

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.