Slider

Dankesveranstaltung für Einsatzkräfte: Städte, Ämter und Landkreis sagen DANKE

Foto: Landkreis Elbe – Elster

Landkreis Elbe – Elster. „Ist doch Ehrensache“, werden alle diejenigen sagen, die sich Tag für Tag und Jahr für Jahr in den verschiedensten Blaulichtorganisationen unseres Landkreises Elbe-Elster engagieren. Doch das laufende Jahr hatte es besonders in sich und verlangte allen enorme Kraftanstrengungen und Zeitaufwendungen bis heute ab, die weit über das übliche Maß hinaus gingen, die sicher auch zu Diskussionen in der Familie und am Arbeitsplatz führten.

Mehr als doppelt so viele Einsätze bei uns im Landkreis sowie Hilfeleistungen bei orkanartigen Stürmen zu Jahresbeginn, vor allem aber bei Großbränden in Treuenbrietzen, in der Lieberoser und in der Annaburger Heide und anderswo mussten gemeistert werden. Oft riskierten Sie nach der Alarmierung Ihre eigene Gesundheit, als Sie in munitionsbelastete Gebiete fahren mussten. Ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit bei der Brandbekämpfung, die Versorgung der Truppe und die Bereitstellung von Technik verdienen hohe Anerkennung. Es ist letztlich Ihren Anstrengungen zu verdanken, dass speziell die Feuer nicht zu viel Schlimmerem geführt haben. Der Landkreis Elbe-Elster, und die Städte sowie Ämter haben Ihnen allen herzlichst zu danken und laden Sie deshalb mit Ihrem Partner zu unserem großen Ehrenamtsfest am 2. Oktober auf die Festwiese des Münchner Oktoberfestes ein.

.
.
Dies soll ein Zeichen unseres Dankes und unserer Wertschätzung für Ihr ehrenamtliches Engagement sein. Ihre Aktivitäten wurden und werden wahrgenommen und von mir als Landrat wie auch von allen Bürgermeisterninnen sowie Amtsdirektoren nicht als selbstverständlich zu den Akten gelegt. Ich freue mich auf einen kurzweiligen Abend mit Ihnen.“ teilte Landrat Christian Heinrich-Jaschinski auf der Einladungskarte mit.
Für Rund 1000 Einsatzkräfte aus dem gesamten Landkreis Elbe – Elster und aus den verschiedensten Hilfsorganisationen wie z. B. Feuerwehr, THW, Johanniter sowie DRK wird es Einladungskarten geben. Weiterhin soll diese Dankesveranstaltung den Charakter eines Oktoberfestes darbieten somit ist eine Ausgehuniform nicht zwingend notwendig, teilte der Landkreis mit.
Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.