Slider

Doberlug-Kirchhain erhält neue Rettungswache

Foto: Blaulichtreport Elbe Elster

Foto: Blaulichtreport Elbe Elster

Doberlug-Kirchhain. In Doberlug Kirchhain entsteht zum aktuellen Zeitpunkt eine neue Rettungswache. Am 24.09.2015 wurde in der Walther-Rathenau-Straße 13a der Grundstein gelegt.

In Doberlug Kirchhain entsteht zum aktuellen Zeitpunkt eine neue Rettungswache. Am 24.09.2015 wurde in der Walther-Rathenau-Straße 13a der Grundstein gelegt.

Die alte Rettungswache am Pestalozziplatz sei den heutigen arbeitstechnischen Anforderungen nicht mehr gewachsen. Rund 450.000 Euro wird für den Neubau in Doberlug Kirchhain investiert. Das neue Gebäude beherbergt nach der Fertigstellung eine Garage für einen Rettungstransportwagen, Lagerkapazitäten, zeitgemäße Aufenthalts- und Ruhemöglichkeiten, Sanitärräume sowie eine Desinfektion und ein Büroraum. Dies gab die Pressestelle des Landkreises Elbe Elster bekannt.

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.