Slider

Dreiste Diebe bestehlen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster (Symbolfoto)

Doberlug – Kirchhain.  Besonders dreiste Diebe haben in der Nacht von Montag zu Dienstag bei der Freiwilligen Feuerwehr Doberlug – Kirchhain im Ortsteil Hennersdorf zugeschlagen. Wie die Pressestelle der Polizeidirektion Süd in Cottbus bestätigte, drangen die bislang unbekannten Täter gewaltsam in das Gebäude ein. Hierbei entwendeten diese einen Flachbildfernseher aus dem Gemeinschaftsraum. Dass ausgerechnet diese Menschen auf so hinterhältige Weise bestohlen wurden, macht die Kameradinnen und Kameraden in der Region fassungslos. Die Polizei nahm die umfangreichen Ermittlungen auf. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden.

 

 


Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.