Erlebnisreicher Tag im Waldbad Crinitz

Bild: S.Lübeck

Crinitz. Zu einem besonderen Aktionstag waren die Jugendfeuerwehrgruppen aus dem Amt Kleine Elster und der Stadt Sonnewalde am Samstag, den 21.08.2021, ins Waldbad Crinitz eingeladen worden. 73 Kinder und Jugendliche sowie 26 Betreuerinnen und Betreuer aus 14 Ortswehren waren der Einladung gefolgt.

Nach der langen coronabedingten Auszeit wollte man den Mitgliedern der Jugendfeuerwehren einen erlebnisreichen Samstag mit viel Spiel, Spaß und Spannung bieten. An insgesamt zehn Stationen waren Teamarbeit, Geschicklichkeit, Treffsicherheit, Kraft und Schnelligkeit gefragt, wie die Jugendkoordinatorin des Amtes Kleine Elster und der Stadt Sonnewalde Cordula Mittelstädt gegenüber Blaulichtreport Elbe- Elster mitteilte. Dieses Angebot wurde unterstützt und erweitert vom ASB- Spielmobil „Sonnenschein“, das noch weitere Stationen im Gepäck hatte.

Bild: S.Lübeck

Da man sich einmal im Waldbad befand und das Wetter passte, konnte auch ausgiebig gebadet werden.

Selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Neben einem deftigen Mittagessen standen auch ausreichend Obst und Gemüse sowie zahlreiche Kuchenvariationen, welche von fleißigen Müttern gebacken worden war zur Verfügung.

Bild: S.Lübeck

In einer gemeinsamen Auswertung bedankte man sich unter Anderem bei den vielen Helfern, ohne die dieser Tag hätte nicht durchgeführt werden können. Ebenso galt ein Dank an den Kreisfeuerwehrverband Elbe- Elster e.V., welcher zusammen mit dem Amt Kleine Elster und der Stadt Sonnewalde diesen Tag finanzierte. (RRS)

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.