Slider

Fahrradfahrer verstorben

Foto: Blaulichtreport Elbe Elster

Foto: Blaulichtreport Elbe Elster

Finsterwalde. Die Polizei wurde am Montag gegen 09:45 Uhr über einen verletzten Radfahrer informiert.

Die Polizei wurde am Montag gegen 09:45 Uhr über einen verletzten Radfahrer informiert. Ein 50-jähriger Mann befuhr mit seinem Rad die Berliner Straße, als er auf Höhe der Sparkasse sein Fahrrad abstellte und ohne Fremdeinwirkung bewusstlos zusammenbrach. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen, die Polizei leitete ein entsprechendes Verfahren zur weiteren Ermittlung ein.

Quelle: Polizei Brandenburg

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.