Slider

Feuerwehr hautnah erleben

13621532_510787289115640_1884262243_o

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Elsterwerda. Die Feuerwehr Elsterwerda veranstaltete erneut ein Kinder und Familienfest unter dem Motto: „Feuerwehr hautnah zum erleben“. Man konnte mit den Fahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr eine Runde durch Elsterwerda drehen oder seinen Mut und Können an der Drehleiter, beim Bierkästenstapeln, beweisen. Eine Große Hüpfburg , Mal- & Bastelstraße sowie eine Spielstraße mit tollen Preisen waren für die Kleinen und Großen aufgebaut worden. Um 18 Uhr gab es einen Alarm für die Feuerwehr Elsterwerda mit dem Stichwort VU (Verkehrsunfall) auf dem Vorplatz der Feuerwehr, hierbei handelte es sich um eine Vorführung, wie man Personen aus einem verunfallten Fahrzeug rettet! Kleine, wie große Besucher verfolgten ganz gespannt, wie die junge Patientin gerettet wurde und als „Dank“ für die gute Leistung gab es zum Schluss Applaus der Zuschauer! Im Großen und Ganzen ein gelungenes Fest. Trotz kleinen Regenschauern feierten die Kameraden und Kameradinnen mit den Besuchern bis in den Abend hinein und vielleicht wurde bei dem ein oder anderen Bürger oder Bürgerin, sowie bei den Kleinsten das Interesse geweckt, Mitglied in dieser Wehr zu werden.

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.