Slider

Feuerwehren bei RESINTEC mit Großaufgebot im Einsatz

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Falkenberg/Elster. Am Freitag den 13.10.2017 wurden die Feuerwehren der Stadt Falkenberg/Elster zur Firma RESINTEC in die Ortslage Schmerkendorf alarmiert. Mit dem Einsatzstichwort „Brand Gebäude groß“ fuhren die Feuerwehrleute mit Sondersignal den gemeldeten Einsatzort an. Schnell wurde allen klar, dass es sich um eine Einsatzübung handelt. Auf dem Betriebsgelände wurden die Kameradinnen und Kameraden über den Übungsinhalt informiert. Das Hauptaugenmerk richtete sich dabei auf den Aufbau, Umgang und Einsatzmöglichkeiten von zwei Wasser-Schaum Werfern. Diese Werfer wurden von der Firma RESINTEC neu beschafft. Aus zwei Löschwasserentnahmestellen konnten die Werfer in Betrieb genommen werden. Dabei wurde die Nennleistung von 1600 l/min angefahren. Auch die Schaumfunktion wurde mittels Übungsschaum getestet. Alle anwesenden Feuerwehrleute wurden in die verschiedenen Funktionen eingewiesen. Im Anschluss erfolgte für die Kräfte ein Rundgang über das Betriebsgelände, wobei durch den Geschäftsführer die neusten Verbesserungen im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz vorgestellt wurden. Dies beinhaltet die Brandmeldeanlage sowie die Löschwasserrückhaltesysteme. Der Übungsabend endete mit einer kleinen Auswertung. Im Anschluss lud der Geschäftsführer der Firma RESINTEC alle Feuerwehrleute zu einem kleinen Imbiss ein. Die Wehrführung möchte sich bei der Firma, welche offizieller Partner der Freiwilligen Feuerwehr ist, für die gute Zusammenarbeit bedanken.


Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.