Slider

Geschwindigkeitsmessanlage zerstört

Foto: Polizei Brandenburg

 

Herzberg. Unbekannte Täter beschädigten vermutlich in der Nacht zum Montag eine stationäre Geschwindigkeitsmessanlage in der Frankfurter Straße. Der Blitzer wurde dabei vollständig zerstört. Teile der Anlage wurden in einem Umkreis von mehreren Metern aufgefunden. Die Kriminalpolizei hat jetzt die weiteren Ermittlungen übernommen. Kriminaltechniker sicherten am Tatort erste Spuren. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

 

Quelle: Polizeidirektion Süd

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.