Slider

Informationsveranstaltung zum Waldbrandschutz für Waldbesitzer

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Lankreis Elbe – Elster. Das 2018er Waldbrandaufkommen im Landkreis Elbe-Elster und ganz Brandenburg haben die Feuerwehren teilweise an ihre Leistungsgrenze gebracht. Auch die Forstbehörden stellten Personal und Mittel zur Verfügung. Um die Problematik eines effektiven und sicheren Waldbrandschutzes sukzessive weiter auszubauen, lädt der Landesbetrieb Forst Brandenburg in Verbindung mit Kreisbrandmeister Steffen Ludewig zu einer Informationsveranstaltung ein. Am Freitag, den 29. März 2019, findet dazu ein Vortrag zum Thema „Anforderungen im Waldbrandschutz und möglichen Fördermöglichkeiten“ für alle Waldbesitzer im Bernsdorfer Feuerwehrgerätehaus (Stadt Schönewalde, Dorfstraße) statt. Organisiert wird die Veranstaltung durch die Bundesforst und dem EE-Kreisbrandmeister. Als Referenten konnten Vertreter des Landesbetriebes Forst gewonnen werden. Die Informationsveranstaltung wird rund eine Stunde dauern. Im Anschluss können die Teilnehmer bei einer rustikalen Mahlzeit aus der Feldküche mit Forstbehördenvertretern und Führungskräften der Feuerwehren aus der Region ins fachliche Gespräch kommen. Anmeldungen zur Veranstaltung bitte über obf.hohenleipisch@lfb.brandenburg.de oder  telefonisch unter 03533 7746 in der Oberförsterei Hohenleipisch.

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.