Slider

Neue Wärmebildkamera für Einsatzkräfte aus Doberlug – Kirchhain

14324439_982383651883912_5856241102582301217_o

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Doberlug – Kirchhain. Am 03.09.2016 öffnete die Feuerwehr Kirchhain ihre Tore, um den Bürgern der Stadt einmal die Arbeit und Aufgaben der Feuerwehr vorzustellen. Bei Sonnenschein und guter Laune wurde den Zuschauern der Rüstwagen mit seiner Beladung erklärt, wie z.B. der hydraulische Rettungssatz und einer Vorführung mit den Hebekissen. Auch der sichere und richtige Umgang mit Feuerlöschern wurde bei einer Übung gezeigt. Mit den Kameraden der Feuerwehr Finsterwalde Mitte, die mit Ihrem Hubrettungsfahrzeug vor Ort waren, ging es hoch hinaus über die Dächer der Stadt. Ein besonderes Geschenk hatte Herr Broszinski, Bürgermeister der Stadt Doberlug-Kirchhain dabei, hierbei handelte es sich um eine Wärmebildkamera vom Hersteller Flir. Mit der neuen Wärmebildkamera wird z.B. die Arbeit der Kameradinnen und Kameraden bei Brandeinsätze erleichtert, da man in verrauchten Gebäuden z.B Personen oder Glutnester leichter lokalisieren kann!

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.