Slider

Neuer Ortsverein in Herzberg/Elster gegründet

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Herzberg/Elster. Im festlichen Ambiente auf Schloss Grochwitz gründete sich vor wenigen Tagen der Ortsverein Herzberg und der Vorstand wurde gewählt. Als Ortsvereinsvorsitzender ist zukünftig Thomas Koltermann tätig. Seine Stellvertreterin ist Jaqueline Thomas und Kassierer Hendrik Leese. Der Vorstand erweitert sich zudem um die Gemeinschafts- und Bereitschaftsleiter z.B. der Wasserwacht Falkenberg/Elster, Aron Trippner, sowie den Leiter der Bereitschaft Herzberg, Christian Richter.

„An der Veranstaltung zur Ortsvereinsgründung nahmen 20 aktive Mitglieder teil“ freut sich Anett Heyne, die beim DRK-Kreisverband Lausitz für die Verbandsarbeit in Elbe-Elster zuständig ist über die positive Resonanz.

Unter den Teilnehmern waren auch Vorstandsvorsitzende Bianka Sebischka-Klaus, Präsidiumsmitglied Dr. Elke Obst und Holger Lobeda sowie die Abteilungsleiterin der Verbandsarbeit Kathrin Eckert.

Aktuell hat der Ortsverein 44 aktive Mitglieder. Zukünftig wird er satzungsgemäße Aufgaben in der Region übernehmen. Dazu zählen beispielsweise die sanitätsdienstliche Absicherung von Veranstaltungen, die Repräsentation des Kreisverbands Lausitz e. V. in Herzberg und Umgebung sowie die Betreuung von Mitgliedern. Der neue Ortsverein umfasst die Städte Falkenberg, Herzberg, Schlieben, Schönewalde und Uebigau-Wahrenbrück und hat seinen Sitz im Nixweg 1 in Herzberg.

Text: DRK KV Lausitz e. V.
Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.