Slider

Neuer Ortswehrführer in Herzberg/Elster berufen

Foto: Herzberg/Elster – Meine Stadt

Herzberg/Elster. Auf der Mitgliederversammlung der Stützpunktfeuerwehr Herzberg/Elster am vergangenen Freitag, den 19.10.2018, wählten die Kameradinnen und Kameraden einen neuen Ortswehrführer. Dies machte es notwendig, da der ehemalige Ortswehrführer Christian Schurbert aus persönlichen Gründen zurückgetreten ist. Auch die Aufgaben werden immer komplexer, ob bei der Durchführung von Einsätzen oder in der Verwaltung. Allein in diesem Jahr musste die Feuerwehr, bis zum 21.10.2018, 140 Mal zu Einsätzen ausrücken. Die Stadtverwaltung entschied sich dazu, die Stelle des Ortswehrführers hauptberuflich in Teilzeit zu besetzen. Im Beisein des Kreisbrandmeisters, Stadtbrandmeisters und des Bürgermeisters der Stadt Herzberg/Elster ist Kamerad Silvio Blumberg, seit 19.10.2018, als neuer Ortswehrführer berufen worden. Bereits seit 1996 ist dieser in der Jugendfeuerwehr aktiv und im Jahr 2002 in den aktiven Dienst gewechselt, seit dem an steigerte sich seine Laufbahn im Ehrenamt. Als Kreisausbilder für Technische Hilfeleistung ist er seit 2005 aktiv, im Jahr 2011 war er Kreisausbilder für Truppmann und Truppführer. Anschließend absolvierte er im Jahr 2014 den Leiter einer Freiwilligen Feuerwehr sowie im Jahr 2016 den Verbandsführer (F VI).

„Die enormen Einsatzzahlen in diesem Jahr führte zwar einerseits zu einem großem Zusammenhalt in der Wehr. Andererseits natürlich auch zu einer großen Belastung der Kameraden und deren Familien. Deshalb nochmals vielen Dank für die Einsatzbereitschaft und geopferte Freizeit für alle Herzberger.“ äußerte sich der Bürgermeister Karsten Eule-Prütz.

In diesem Sinne möchte sich Kamerad Silvio Blumberg bei allen Kameradinnen und Kameraden für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. „Auch ein besonderes Dankeschön geht an meine Lebenspartnerin sowie meinem Sohn, welche mir familär den notwendigen Rückhalt geben.“ so Silvio Blumberg. Nicht nur im Feuerwehrdienst sondern auch gesellschaftlich engagierte sich Silvio Blumberg gemeinsam mit den Feuerwehrkameradinnen und -kameraden für eine starke Herzberger Wehr. Gleiches gilt für den bisherigen stellvertretenden Ortswehrführer, Rene Stein.

 

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.