Slider

Polizeieinsatz in Doberlug – Kirchhain und Schönborn

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

 

Doberlug – Kirchhain. Wie die Polizei mitteilte, kam es am 11.04.2016 gegen 10:00 Uhr im Bereich Doberlug – Kirchhain und Schönborn zu einem erhöhten Polizeiaufkommen. 

.

.

.

Im Internet verbreiten sich Gerüchte rasant und bleiben hartnäckig. Dies konnte man am Montag, den 11.04.2016 bei Facebook gut verfolgen. Wie Personen in einer Facebook – Gruppe berichteten, gab es in Doberlug – Kirchhain an der Siedlung eine angebliche „Schießerei“. Allerdings wurde diese Meldung von der Polizei nicht bestätigt. Solche Äußerungen können rechtliche Konsequenzen mit sich ziehen.

Was war nun wirklich?:

Polizeibeamte konnten am Montag gegen 9:45 Uhr in der Ortslage von Schönborn einen als gestohlen gemeldeten PKW feststellen und stoppen. Hierzu kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz. Dabei wurden zwei Männer aus Litauen, die im Verdacht des Diebstahls stehen, festgenommen sowie der entwendete PKW sichergestellt. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

 

 

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.