Schwerer Verkehrsunfall mit Traktorgespann

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster (RS)

Röderland. Auf der Landstraße (L59) zwischen Gröditz und Wainsdorf kam es am Mittwoch gegen 08:20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 81-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Meißen fuhr mit einem PKW VW auf ein Traktorengespann auf. Durch den Aufprall wurde er verletzt und musste anschließend durch Rettungskräfte zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Seine in dem Auto eingeklemmte und schwer verletzte 81 Jahre alte Beifahrerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. An der Unfallstelle kam es wegen der Bergungs- und Rettungsarbeiten sowie der Verkehrsunfallaufnahme zu einer Vollsperrung und zu Verkehrsbehinderungen. Die Höhe des Sachschadens wurde auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Für den Volkswagen musste ein Abschleppdienst gerufen werden. (SV)

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.