Slider

Stadtausscheid & 80 Jahre Freiwillige Feuerwehr Osteroda

Foto: Feuerwehr Osteroda

Herzberg/Elster. Mit einem Umzug und stimmungsvoller Musik feierten die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Osteroda am Sonnabend, den 06.08.2016, das 80- jährige Bestehen ihrer Wehr. Die Sonne strahlte über Osteroda, als sich der Festumzug, zum Anlass des 80. Jahrestages der Gründung der Feuerwehr, gegen 10:00 Uhr, auf den Weg quer durch das Dorf begab. Die Bürgerinnen und Bürger am Straßenrand schauten nicht schlecht, als sie Alttechnik bis hin zu modernen Einsatzmitteln bestaunen konnten. Hierbei wurde die Freiwillige Feuerwehr Osteroda von der Stützpunktfeuerwehr aus Herzberg tatkräftig mit einem Fuhrpark unterstützt. Zahlreiche Gäste nahmen die Einladung von den Einsatzkräften recht herzlich an. Desweiteren wurde an diesem Tag in Osteroda der 15. Stadtausscheid, der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Herzberg/Elster ausgeführt. Bei diesem Wettkampf erreichte der Ortsteil Arnsnesta den dritten Platz und die Ortsteile Mahdel/Gräfendorf den zweiten Platz. Den 1. Platz erkämpfte sich die Mannschaft aus Friedrichsluga. Auch die Jugend- u. Bambinifeuerwehr nahm an den 15. Stadtausscheid teil.

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.