Slider

Tag der offenen Tür in Kirchhain

Foto: Blaulichtreport Elbe Elster

Foto: Blaulichtreport Elbe Elster

Kirchhain. Am 5. September diesen Jahres öffnete die Feuerwehr Kirchhain e.V für Besucher und Interessierte ihre Tore.

Am 5. September diesen Jahres öffnete die Feuerwehr Kirchhain e.V für Besucher und interessierte ihre Tore. Um 14:00 Uhr auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhain eröffnete offiziell die Vereinsvorsitzende den „Tag der offenen Tür“ in einer kurzen Ansprache. Anschließend stand eine Aufführung von Kitas auf dem Programm. Um den Besuchern und Gästen zu zeigen, wie es im Einsatz mit Gefahrgut vor sich geht, stand der ABC Erkunder des Landkreises, der in der FFW Schönborn stationiert ist, zur Verfügung. Hier wurden die Messgeräte aber auch die Vorgehensweise am Einsatzort unter CSA, der auch Probe getragen dürfte, ausgiebig erläutert. Aber nicht nur das, es gab Vorführungen und Übungen mit Schere und Spreizer, wo groß und klein sich ausprobieren konnten. Zwischen durch demonstriert, durch Kameraden der Wehr wurden mehrmals Fettexplosionen vorgeführt um zu zeigen welch eine Gefahr dahinter steckt. Dies konnte man auch aus luftiger Höhe betrachten, da der Hubretter der FFW Finsterwalde die Gäste hoch hinaufbrachte, Rundfahrten gab es natürlich, wo die Florians Jünger auch auf ihre Kosten kamen. Beim gemütlichen Beisammensein mit musikalischer Umrahmung hat man den Tag ausklingen lassen.

Das Team von Blaulichtreport Elbe-Elster bedankt sich für die gute Zusammenarbeit.

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.