Slider

Vereinsgründung „Blaulichtreport Elbe Elster“ 20.02.2016

12784220_933575976680150_1404641701_n

Foto: Blaulichtreport Elbe Elster

 

Herzberg. In den Abendstunden des 20.02.2016 fand in den Räumlichkeiten des Technischen Hilfswerks in Herzberg/Elster  die Vereinsgründung von „Blaulichtreport Elbe – Elster e.V.“ statt. Dieser Einladung folgten 19 Personen aus den verschiedensten Hilfsorganisationen. Mit dabei auch Kreisbrandmeister Steffen Ludewig sowie sein stellv. Marc Wille. 

.
 .
 
„Im Jahr 2015 durften wir bereits viel erleben, es ist immer wieder ein abwechslungsreiches und außergewöhnliches Hobby, welches uns sehr viel Spaß bereitet. Ob wir nun bei Veranstaltungen, Ausbildungen oder Einsätzen wie z.B. beim Großbrand in Massen waren, wir wurden überall positiv aufgenommen und akzeptiert. Das stetige Interesse von den Personen, die uns auf Facebook folgen und die hohe Reichweite hat uns gezeigt, mit „Blaulichtreport Elbe – Elster“ weiter zu machen und dieses Projekt nun zu steigern“, so Sebastian Voigt.
.
Auch Kreisbrandmeister Steffen Ludewig bedankte sich bei den Kameradinnen und Kameraden für die Aktivitäten  und das ehrenamtliche Engagement. Er wünscht sich für die Zukunft, dass man sich mehr auf Veranstaltungen und Ausbildungen spezialisiert und vielleicht eine Kooperation mit dem Kreisfeuerwehrverband Elbe- Elster e. V. aufbaut. „Tu gutes und Rede darüber“ so der Tenor des Abends.
.
Nach Genehmigung der Tagesordnungspunkte, fanden die Wahlen des Vereinsvorstandes statt. Einstimmig beschlossen wurde, dass Sebastian Voigt aus Herzberg und Matthias Lehmann aus Finsterwalde den Vorstand leiten. Des Weiteren wurden Kai Treppe aus Rückersdorf zum Kassenwart und Axel Polster, ebenfalls aus Rückersdorf, zum stellv. Kassenwart gewählt. Ziele des Vereins ist u. a. die Öffentlichkeitsarbeit der unterschiedlichsten Hilfsorganisationen im Landkreis Elbe- Elster zu fördern, interessierte Bürger für das Ehrenamt zu gewinnen, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sowie die Unterstützung des Projektes „Blaulichtreport Elbe- Elster“.
.
Ein großes Dankeschön geht noch einmal an das THW vom Ortsverband Herzberg/Elster für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.
.

 

 

 

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.