Slider

Verkehrsunfall fordert drei Verletzte Personen

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Bad Liebenwerda. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich am Dienstag gegen 09:50 Uhr ein Verkehrsunfall hinter der Tankstelle am Haidchensberg. Hierbei stießen zwei Fahrzeuge zusammen, da die Unfallverursacherin die Vorfahrt nicht beachtet hatte. Weiterhin teilte die Polizei mit, dass bei diesem Verkehrsunfall die Insassen der beiden Kraftfahrzeuge verletzt worden sind. Die zwei Fahrerinnen im Alter von 40 Jahren und der Beifahrer im Alter von 42 Jahren mussten mit dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Durch einen Abschleppdienst mussten die Fahrzeuge geborgen werden, da diese nicht mehr fahrbereit waren. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf ca. 17.000 Euro.
.

.

.

.

.

 


Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.