Slider

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B101 bei Herzberg/Elster

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Herzberg/Elster. Wie die Polizeidirektion Süd mitteilte ereignete sich am gestrigen Montag, den 18.09.2017, auf der Bundesstraße 101 zwischen Herzberg/Elster und Wiederau ein Verkehrsunfall. Gegen 18:20 Uhr wurden Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst alarmiert. Die Polizei teilte weiterhin mit, dass am Abzweig nach Redlin ein PKW CITROEN von der Straße abgekommen sei. Die 36-jährige Fahrerin hatte dabei leichte Verletzungen erlitten, die ambulant im Krankenhaus zu versorgen waren. Zur Höhe des Sachschadens liegen keine Informationen vor, der Kleinwagen wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Auf der B101 kam es während der Unfallaufnahme und Bergung des PKW zu einer leichten Verkehrsbehinderung.

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.