Zahlreiche Einbrüche und Sachbeschädigungen

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Falkenberg (Elster). Eine Zeugin bemerkte in der Nacht zum Montag Einbrecher, die gegen 02:30 Uhr gewaltsam in acht Garagen an der Straße Hufen eingedrungen waren und informierte umgehend die Polizei. Die drei Unbekannten ergriffen daraufhin die Flucht und ließen auch das Diebesgut zurück. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, die auch durch einen Polizeihund unterstützt wurden, konnten sie nicht mehr gestellt werden. Polizeibeamte sicherten am Ort des Geschehens zahlreiche Spuren und leiteten weitere Ermittlungen ein.

Weiterhin wurde Montagmorgen der Polizei mehrere Sachbeschädigungen in Falkenberg gemeldet. Demnach wurden im Laufe des vergangenen Wochenendes an Wohn- und Geschäftshäusern in der Friedrich-List-Straße, Walther-Rathenau-Straße und der Friedrichstraße mehrere Fensterscheiben zerkratzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 10.000 Euro. Polizeibeamte sicherten Spuren und leiteten weiterführende Ermittlungen ein.

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.