Slider

Zahlreiche Sachbeschädigungen am Falkenberger Bahnhof & 16- jährige Fahrradfahrerin in Herzberg angefahren

Foto: Blaulichtreport Elbe – Elster

Falkenberg/Elster. Am Samstagmorgen kam es auf dem Bahnhof in Falkenberg zu zahlreichen Sachbeschädigungen. Ein Zug, der mit Fußballfans besetzt war, musste gegen 07:00 Uhr auf dem Bahnhof einen Zwischenstopp einlegen. In dieser Zeit wurden an verschiedenen Gebäuden Schmierereien mittels „Edding“ vorgenommen und szenetypische Aufkleber angebracht. Eine Telefonzelle wurde beschädigt und Verkehrsschilder bemalt. Die Polizei leitete Ermittlungen ein, zur Schadenshöhe liegen keine genauen Informationen vor.

Herzberg/Elster. In der Clara – Zetkin – Straße ereignete sich am Montagvormittag gegen 10:15 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 16 – jährige Radfahrerin missachtete an der Ecke zur Straße der Jugend die Vorfahrt eines PKW, so dass es zum Zusammenstoß kam. Die junge Frau wurde dabei am Arm verletzt und musste zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden. Das Rad war nicht mehr fahrbereit, der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1.050 Euro.

Helfende Hand 2017
Helfende Hand 2017

Am 27.11.2017 überreichte uns Thomas de Maizière die "Helfende Hand". In der Kategorie "Unterstützer des Ehrenamtes" erhielten wir den 4. Platz.

Newsletter abonnieren:
Newsletter abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben.